Sicheres eGovernment:
Herausforderung für die Verwaltung!

05. Dezember 2016
Rostock Warnemünde

 

 

SIS GmbH Büro für praktische Informatik Init AG
DVZ M-V GmbH Sascia Wheregroup
Infrest DataGroup Governikus
T-Systems Datenzentrale Baden Würtemberg Codia  
PLANET IC GmbH Checkpoint GmbH    

 

Vorträge 2013

Session 1
eGovernment-Fortschrittsmonitor Mecklenburg-Vorpommern
Herr Christian Hochhuth
]init[ AG für Digitale Kommunikation, Berlin
Interkommunale Zusammenarbeit in der Region Westmecklenburg
Herr Andreas Schreiber
Landkreis Ludwigslust-Parchim
Geschäftsprozess-Management – Pilotierung in den Verwaltungen von M-V unter Verwendung der Nationalen Prozessbibliothek
Frau Kati Häger
DVZ GmbH, Schwerin

Frau Nataliya Korzhynska
DVZ GmbH, Schwerin
Session 2
Vom eGovernment zu Open Government – Mit finanzierbaren IT-Lösungen zu bürgernahen Kommunen
Herr Dr. Norbert Jesse
QuinScape GmbH, Dortmund
PersoApp – Sichere und benutzerfreundliche Internet-Anwendungen
Herr Dr. Sven Wohlgemuth
TU Darmstadt
Session 3
Hamburgisches Transparenzgesetz – Ein Erfahrungsbericht
Frau Renate Mitterhuber
Freie und Hansestadt Hamburg
Friesennerds - Bürgerbeteiligung auf Basis von Liquid Feedback
Herr Djure Meinen
Landkreis Friesland
Bauleitplanung - Online-Beteiligung für Schleswig-Holstein
Herr Mass
KomFIT e.V, Kiel
Session 4
Ergebnisorientiertes Prozessmanagement mit der PICTURE-Methode anhand eines kommunalen Projektbeispiels
Herr Dr. Lars Algermissen
PICTURE GmbH, Münster
goBerlin – Vertrauenswürdiger Cloud-Marktplatz für Bürger, Wirtschaft und Verwaltung
Herr Christian Langenfeld
IT-Dienstleistungszentrum Berlin AöR