Sicheres eGovernment:
Herausforderung für die Verwaltung!

05. Dezember 2016
Rostock Warnemünde

 

 

SIS GmbH Büro für praktische Informatik Init AG
DVZ M-V GmbH Sascia Wheregroup
Infrest DataGroup Governikus
T-Systems Datenzentrale Baden Würtemberg Codia  
PLANET IC GmbH Checkpoint GmbH    

 

Vorträge 2014

Session 1
FutureID: Schlüsseltechnologie für ein dezentrales Identitätsmanagement Ökosystem
Herr Dr. Heiko Rossnagel
Fraunhofer IAO, Stuttgart
Rechtskonforme Gestaltung von Cloud-Services für die öffentliche Verwaltung
Frau Magda Wicker
Universität Kassel
Sichere Kommunikation, E-Government-Gesetz und die Auswirkungen auf die Verwaltungsmodernisierung
Herr Mathias Dinkatt
DVZ GmbH, Schwerin
Session 2
5 Grundsätze zu mobile Government
Herr Dirk Arendt
BerlinerStrategen
Präventionsapp Neukölln
Herr Falko Liecke
Bezirksamt Neukoelln von Berlin
Session 3
eGovernment MONITOR 2014 - Nutzung und Akzeptanz von elektronischen Behördendiensten im internationalen Vergleich
Frau Lena-Sophie Müller
Initiative D21 e.V., Berlin
Kommunales Open Government - Ideen und Umsetzungsmöglichkeiten am Beispiel von Ulm 2.0
Herr Christian Geiger
Stadt Ulm
Drei Jahre Open Government Data Portal - Erfahrungen und Ausblick
Herr Dr. Wolfgang Both
Senatsverwaltung Berlin
Session 4
Schwerin.Connect: Eine Infrastruktur für integriertes E-Government
Herr Matthias Effenberger
Schweriner IT- und Service GmbH
Kita-Verwaltung – Online für M-V, die Pilotanwendung in der Hansestadt Rostock
Herr Dirk Gros, Herr Andreas Horn
Zweckverband eGo-MV, Hansestadt Rostock